Von Kimye zu Skete: Die Auflösung des Kanye West, Kim Kardashian Empire

Von Kimye zu Skete: Die Auflösung des Kanye West, Kim Kardashian Empire

Kimye war einst ein starkes Hollywood-Paar. Kanye West, Musikmogul und Genie, schloss sich Kim Kardashian, der unternehmerischen Königin des Reality-TV, an, um eine der reichsten und mächtigsten Unterhaltungsfamilien Amerikas zu gründen.

Ihre Beziehung war jedoch auch von Kämpfen mit anderen Künstlern, Social-Media-Rants und letztendlich einer sehr öffentlichen Scheidung geprägt.

Jetzt, mehr als ein Jahr nachdem Kardashian 2021 die Scheidung eingereicht hatte – nachdem ein Richter sie 2022 für legal ledig erklärt hatte – ist der Begriff „Kimye“ zum Synonym für öffentlichen Tumult geworden, da West Social-Media-Videos, Songtexte und Claymation verwendet, um Kardashians anzugreifen nach dem Leben.

Hier ist eine gekürzte Zeitleiste von Kimye:

Sie beginnen 2012 miteinander auszugehen.
Das Paar traf sich 2002 oder 2003 zum ersten Mal, als West einen Song mit Brandy, einem von Kardashians Freunden, aufnahm. („Ich erinnere mich lebhaft daran, mit ihm rumgehangen zu haben“, sagte Kardashian Jahre später in ihrer Show Keeping Up With the Kardashians.)

Ein Jahrzehnt später veröffentlichte Kanye seinen Track „Cold“, ein Lied mit Texten über den Reality-Star: „Und ich gebe zu, ich hatte mich in Kim verliebt/etwa zur gleichen Zeit, als sie sich in ihn verliebt hatte/ Nun, das ist cool, Baby Girl, mach das.“ Das „ihn“ im Text bezieht sich auf Kims zwei Sekunden lange Ehe mit Kris Humphries. (Sie waren 2011 72 Tage verheiratet.)

Im Jahr 2012 wurden Kardashian und West oft in verschwenderischen Ferien und auf Sets für Fotoshootings gesichtet. Die beiden besuchten im Herbst sogar gemeinsam die Paris Fashion Week.

Im Dezember war Kardashian mit der ersten Tochter des Paares, North, schwanger. „Kanye und ich erwarten ein Baby. Wir fühlen uns so gesegnet und glücklich und wünschen uns, dass neben unseren beiden Familien auch seine Mutter und mein Vater hier sein könnten, um diese besondere Zeit mit uns zu feiern“, schrieb sie damals auf ihrer Website.

Ähnliche Geschichten Die Modewelt wendet sich gegen Kanye West

NEW YORK, NEW YORK – 12. SEPTEMBER: Kanye West verlässt die VOGUE World: New York während der New York Fashion Week im September 2022 am 12. September 2022 in New York City.  (Foto von Gilbert Carrasquillo/GC Images)

Diddy sagt, Kanye Wests „White Lives Matter“-Possen gehen über die Mode hinaus: „Es ist kein Witz“

Kanye macht Kim einen Heiratsantrag und sie heißen North willkommen.
Anfang 2013 hatte das Paar ein 11-Millionen-Dollar-Haus gekauft (das sie jetzt verkauft haben), als Kardashian ihren Babybauch zeigte; Ihr erstes Kind, North, wurde schließlich am 15. Juni geboren.

Drei Tage nach der Begrüßung von North veröffentlichte West sein geliebtes Album Yeezus, das vom Rolling Stone zu einem der 500 besten Alben aller Zeiten gekürt wurde.

Kim Kardashian Kanye West

Im Oktober desselben Jahres wurde ihre Romanze noch offizieller, als sich das Paar verlobte. Kanye machte Kim im Stadion der San Francisco Giants (das er gemietet hatte) einen Heiratsantrag, indem er die Worte „PLEEEASE MARRY MEEE!!!“ projizierte. auf dem Jumbotron von AT&T Park an ihrem Geburtstag.

Außerdem lesen  Justine Skye beschuldigt Sheck Wes angeblichen Missbrauchs, den er bestreitet

Kanye besiegelte den Deal mit einem 15-Caret-Diamantring. „Ich bin überhaupt nicht arrogant, was Liebe oder Gefühle betrifft. Ich bin zuversichtlich in die Arbeit, in die ich so viel Arbeit gesteckt habe, aber das sind die Gefühle von jemand anderem“, sagte er damals zu Ryan Seacrest. „Man weiß nie, was jemand anderes gerade fühlt.“

Kanye und Kim heiraten.
Kim und Kanye landen im März auf dem Cover der Vogue, nur wenige Monate bevor sie im Mai 2014 bei einer übertriebenen Zeremonie in Florenz, Italien, den Bund fürs Leben schließen. Ein Schnappschuss von ihrer Hochzeit wurde zum beliebtesten Foto des Jahres auf Instagram.

„Es war die erstaunlichste Erfahrung, einfach nur teilen zu können [the wedding] mit so vielen Familienmitgliedern und Freunden“, sagte Kim damals über ihre Hochzeit. „Wir wollten, dass alle mit uns auf dieser Liebesreise sind.“

Kanye WestKim Kardashian

Anfang 2015 trat das Paar weiterhin öffentlich bei den Grammys, der Met Gala und anderen Veranstaltungen auf. (Bei den Grammys spielte Kanye „Only One“, einen Track, der ihrer Tochter North gewidmet ist.)

Und im Dezember 2015 begrüßten Kim und Kanye ihr zweites Kind, Saint.

Kim und Kanye gegen Taylor Swift.
Und dann passierte „Famous“. Im Sommer 2016 brach eine öffentliche Fehde zwischen Taylor Swift und Kardashian und West aus, nachdem West gerappt hatte: „Ich habe das Gefühl, ich und Taylor könnten immer noch Sex haben/Warum? Ich habe diese Schlampe berühmt gemacht“, auf seiner Single mit Rihanna. Der Text bezog sich auf seine berüchtigte Unterbrechung ihrer Dankesrede bei den VMAs im Jahr 2009.

Taylor Swift, Kanye West, Kim Kardashian West

Damals beschrieb Swift den Text als „frauenfeindlich“, bevor Kim ein Video von Kanye und Swift veröffentlichte, die am Telefon sprachen; Das Paar behauptete, der Sänger von 1989 habe die Referenz genehmigt. (Swift genehmigte die Sex-Linie, aber nie das Wort „Bitch“. Das gesamte Gespräch ist 2020 durchgesickert, was genau das beweist.) Die Sache wurde noch schlimmer, nachdem er das Video des Songs veröffentlicht hatte, in dem nackte Wachsfiguren wie Swift, Rihanna, zu sehen waren , Chris Brown, Donald Trump und Caitlyn Jenner, unter anderem.

Der umstrittene Track wurde im folgenden Jahr für die beste Rap-Performance und den besten Rap-Song bei den Grammys nominiert.

Kim wird in Paris ausgeraubt; Kanye wird ins Krankenhaus eingeliefert.
Das Paar erlebte einen beängstigenden Moment, nachdem Kardashian im Oktober 2016 in einem Hotel in Paris mit vorgehaltener Waffe ausgeraubt worden war. West verließ die Bühne beim Meadows Music and Arts Festival in New York, als er erfuhr, was passiert war, und flog nach Frankreich, um mit seiner Frau zusammen zu sein .

Außerdem lesen  „Dakiti“ und darüber hinaus: Wie House-Musik den Mainstream von Reggaeton infiltrierte

Kanye WestKim Kardashian

Nur einen Monat später sagte West seine Saint-Pablo-Tournee ab, nachdem er mit Gegenreaktionen konfrontiert war, weil er die Bühne für politische Tiraden benutzt und Shows vorzeitig beendet hatte. Kurz zuvor machte West auf der Bühne kontroverse Äußerungen darüber, wie er bei der Präsidentschaftswahl „für Donald Trump gestimmt hätte“.

Im November 2016 wurde er zur psychiatrischen Untersuchung wegen Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er „unberechenbar gehandelt“ hatte.

Kimye hat zwei weitere Babys; Kanye veröffentlicht zwei weitere Alben.
Anfang 2018 begrüßte das Paar ihren Sohn Chicago als Leihmutter. Später in diesem Jahr gab West gegenüber der New York Times zu, dass er besorgt war, dass seine Kommentare zu TMZ Anfang des Jahres – als er sagte, dass Sklaverei „wie eine Wahl klingt“ – Kardashian veranlassen würden, ihn zu verlassen.

Kanye WestKim Kardashian West

„Es gab einen Moment, in dem ich mich nach TMZ fühlte, vielleicht eine Woche danach, ich hatte das Gefühl, dass das Energieniveau niedrig war, und ich rief verschiedene Familienmitglieder an und fragte: ‚Hat Kim darüber nachgedacht, mich nach TMZ zu verlassen? ‚“ er sagte. „Das war also ein echtes Gespräch.“

Kimye beharrte jedoch darauf. Das Paar begrüßte im Mai 2019 sein viertes Kind, Psalm, ungefähr zur gleichen Zeit, als sie ihr Eheversprechen erneuerten, um ihren fünften Jahrestag zu feiern. Zu diesem Zeitpunkt begann Kardashian, eine Karriere als Jurist zu verfolgen.

Kardashian spricht öffentlich Wests psychische Gesundheit an.
Kanye 2020: Die Pandemie – und ihr sich überschneidender Wahlzyklus – war in vollem Gange, als West auf Twitter seine Absicht verkündete, als Präsidentschaftskandidat der Vereinigten Staaten „Gott zu vertrauen, unsere Vision zu vereinen und unsere Zukunft aufzubauen“. (Er würde weiterhin insgesamt 60.000 Stimmen erhalten, da er in mehreren Bundesstaaten Wahltermine verpasst hat.)

Während Wests Lauf veröffentlichte Kardashian eine lange Erklärung auf Instagram, in der sie die unberechenbaren Beiträge ihres damaligen Mannes in den sozialen Medien und öffentliche Reden ansprach, die sich auf ihr Familienleben bezogen.

Kanye WestKim Kardashian

„Jeder, der hat [bipolar disorder] oder einen geliebten Menschen in ihrem Leben hat, der weiß, wie unglaublich kompliziert und schmerzhaft es ist, das zu verstehen“, schrieb Kardashian. „Ich habe nie öffentlich darüber gesprochen, wie sich das auf uns zu Hause ausgewirkt hat, weil ich unsere Kinder und Kanyes Recht auf Privatsphäre sehr beschütze, wenn es um seine Gesundheit geht. Aber heute habe ich das Gefühl, ich sollte es wegen des Stigmas und der Missverständnisse über psychische Gesundheit kommentieren.“

Außerdem lesen  The Damned Talk 40 Jahre Shapeshifting Punk

West entschuldigte sich später öffentlich auf Twitter: „Ich habe sie nicht so abgedeckt, wie sie mich abgedeckt hat. Kim möchte ich sagen, dass ich weiß, dass ich dich verletzt habe. Bitte vergib mir“, schrieb er. „Danke, dass du immer für mich da bist.“

Ich möchte mich bei meiner Frau Kim dafür entschuldigen, dass ich mit etwas, das eine private Angelegenheit war, an die Öffentlichkeit gegangen ist.
Ich habe sie nicht abgedeckt, wie sie es getan hat https://t.co/A2FwdMu0YU Kim Ich möchte sagen, dass ich weiß, dass ich dich verletzt habe. Bitte verzeih mir. Danke, dass du immer für mich da bist.

– ihr (@kanyewest) 25. Juli 2020

Gerüchte über ihre Beziehung, die auf den Felsen sei, begannen in Boulevardzeitungen zu kursieren, selbst nachdem er ihr zu ihrem Geburtstag ein Hologramm ihres verstorbenen Vaters Robert geschenkt hatte. (Eine Quelle erzählte People im Dezember, dass die beiden „getrennte Leben“ führten.)

Sie trennten sich im Februar 2021, aber Kardashian unterstützt Donda immer noch.
Kimye ist kaputt. Nach monatelangen Spekulationen reichte Kardashian im Februar 2021 mit Hilfe der berühmten Scheidungsanwältin Laura Wasser die Scheidung von West ein. Eine Quelle teilte mehreren Verkaufsstellen mit, dass ihre Trennung „einvernehmlich“ sei.

Kanye WestKim Kardashian

Obwohl Kardashian seit Monaten getrennt war, unterstützte er West bei Live-Events, um sein 2021er Album Donda in diesem Sommer zu promoten. Bei einer Listening-Party in Chicago stellte sie sogar ihren Hochzeitstag nach und trug ein weißes Hochzeitskleid. (Sie nahm an fast allen Listening-Partys des Albums teil.)

Die beschuldigte Vergewaltigerin Marilyn Manson – die auf Donda zu sehen ist – erschien ebenfalls auf Wests Listening Party; Eine Quelle sagte People, Kardashian sei nichts im Voraus gesagt worden. „Sie saß in einer Suite mit Blick auf die Rückseite des Hauses auf der Bühne, sodass sie sie von ihrem Standpunkt aus überhaupt nicht hätte sehen können“, sagte die Quelle der Zeitschrift. „Sie wusste nur, worum Kanye sie gebeten hatte, und sie war bereit, ihm zu helfen.“

Pete Davidson und Kardashian gehen eine Beziehung ein.
Kardashian schien sich gegen Ende 2021 langsam von West zu entfernen, als sie im Spätherbst mit dem Komiker Pete Davidson während einer Reise zu Knotts Scary Farm gesehen wurde. Eine Quelle erzählte People Sie seien „nur Freunde“, obwohl sie während einer Achterbahnfahrt Händchen haltend gesehen wurden.

Pete Davidson Kim Kardashian

In diesem Herbst wurde das Paar beim gemeinsamen Abendessen gesehen, öffentlich Händchen haltend, und Kardashian warf dem Komiker im November sogar eine Geburtstagsparty.

West bittet Kardashian, während eines Benefizkonzerts zu ihm zurückzukehren.
Dezember 2021…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert