Outriders-Kampagnenlänge: Wie lange dauert das Spiel?

Outriders-Kampagnenlänge: Wie lange dauert das Spiel?

Kampagnenlänge von News Outriders: Wie lange dauert das Spiel?

Outriders mag ein Plünderer-Shooter sein, aber es basiert auf einer ziemlich traditionellen Kampagne. Folgendes wissen wir darüber, wie viele Stunden Sie von diesem Spiel erwarten können:

Foto: Square Enix

Wenn Sie sich plötzlich sehr für Outriders begeistern, sind Sie nicht allein. Während sich die Demo des Spiels als viel ansprechender erwies, als viele Leute vermutet hatten, ist es wirklich die Tatsache, dass das Jahr 2021 so langsam begonnen hat, dass die Aussicht, in diesen Titel einzutauchen, so viel attraktiver ist, als es sonst der Fall wäre sein.

Falls Sie es nicht wissen, Outriders ist ein neuer Looter-Shooter des Entwicklers People Can Fly: dasselbe Studio, das für brillante Shooter wie Bulletstorm und die Painkiller-Spiele verantwortlich ist. Ähnlich wie diese Titel bietet Outriders einen chaotischen Stil des Shooter-Gameplays, der schnelle Bewegungen, ausgefallene Waffen und Wellen von Feinden betont.

Im Gegensatz zu den bemerkenswertesten früheren Bemühungen des Studios verwendet Outriders einen „Looter“-Gameplay-Stil, ähnlich dem, den wir in Spielen wie Destiny und Anthem gesehen haben. Das bedeutet, dass der Titel Klassen, Charakteraufbauten, Trupps und natürlich das Plündern der bestmöglichen Waffen und Ausrüstung hervorhebt. Im Gegensatz zu diesen Spielen ist Outriders jedoch eher eine traditionelle Erfahrung, die um eine Kampagne herum aufgebaut ist, als moderne Live-Service-Konzepte, die Sie dazu ermutigen sollen, in den kommenden Monaten online zu spielen. Diese Kampagne wird die größte inhaltliche Attraktion des Spiels sein, also hier ist, was Sie darüber wissen müssen:

Wie lange dauert die Outriders-Kampagne?

In einem seltenen Schritt haben Square Enix und People Can Fly tatsächlich eine Schätzung der Kampagnenlänge von Outrider auf der FAQ-Seite des Titels veröffentlicht. Das sagen die Teams:

Außerdem lesen  League of Legends 10.15 Patch Notes enthalten neuen Champion

„Sich allein auf die Hauptkampagne einer einzelnen Klasse zu konzentrieren, wird etwa 25 bis 30 Stunden dauern, aber es dauert 2 bis 3 Mal so lange, wenn man alle Nebenquests, Nachkampagnen und zusätzlichen Inhalte in Outriders spielt. Wir haben dafür gesorgt, dass es keinen richtigen oder falschen Weg gibt, das Spiel zu spielen, und dass Sie immer ein großartiges Erlebnis haben werden. Wenn Sie nur die Hauptkampagne abschließen möchten, werden Sie die ganze Geschichte erleben und viel Spaß mit diesem Spiel haben. Aber wenn Sie mehr Zeit in der Welt von Outriders verbringen, die besten Items bekommen und sich den härtesten Herausforderungen des Spiels stellen wollen, kann es Sie exponentiell länger beschäftigen.“

Outriders-Direktor Bartosz Kmita erweiterte diese Schätzung ein wenig, indem er sagte, dass er glaubt, dass die Spieler etwa 40 Stunden brauchen werden, um die Kampagne und die Nebenquests des Spiels abzuschließen. Er gibt jedoch zu, dass dies eine grobe Schätzung ist und dass er hofft, dass die Spieler irgendwann noch mehr Zeit mit dem Spiel verbringen können.

Basierend auf den verfügbaren Zahlen und unseren eigenen Erfahrungen mit dieser Art von Spielen würden wir sagen, dass Sie zwischen 15 und 40 Stunden kuratierter Einzelspieler-Inhalte erwarten sollten, abhängig von Ihrem eigenen Tempo und dem Umfang des Spiels du wirklich sehen willst.

Hat Outriders einen Multiplayer-Modus?

Outriders enthält zwar einen Multiplayer-Modus, aber er ist derzeit auf kooperatives Spielen beschränkt. Sie und zwei andere Spieler können eine Dreiergruppe bilden und die Kampagne, Nebenquests und andere verfügbare Aktivitäten des Spiels übernehmen. Dank der umfangreichen Cross-Play-Funktionen des Titels, die es Spielern auf jeder Plattform ermöglichen, mit jedem anderen zu spielen, können Sie sogar plattformübergreifende Partys bilden.

Außerdem lesen  Rückkehr: Ende und geheimes Ende erklärt

Outriders wird beim Start keine kompetitiven Multiplayer-Modi bieten, und das Outriders-Team hat nicht angedeutet, dass sie daran interessiert sind, in naher Zukunft kompetitive Multiplayer-Modi hinzuzufügen. Dennoch besteht immer die Möglichkeit, das Multiplayer-Angebot des Spiels zu erweitern.

Enthält Outriders Endgame-Inhalte?

Das Endspiel von Outriders besteht größtenteils aus speziellen Missionen, die als Expeditionen bekannt sind. Es gibt insgesamt 15 Expeditionen im Spiel, und Sie werden sie freischalten, sobald Sie die Kampagne des Spiels abgeschlossen haben.

Was ist eine Expedition? Basierend auf dem, was wir bisher wissen, klingen sie nach besonders herausfordernden Missionen, die wahrscheinlich strukturell ähnlich zu vielen der Quests sind, die in der Kampagne des Spiels zu sehen sind. Während People Can Fly die „brutale“ Schwierigkeit dieser Expeditionen betont, weisen sie auch darauf hin, dass der Abschluss jeder Expedition Sie und Ihr Team mit einigen der besten Ausrüstungsgegenstände im Spiel sowie anderen einzigartigen Vorteilen und Modifikatoren belohnt.

Interessanterweise wird die Qualität Ihrer Expeditionsbeute teilweise davon bestimmt, wie schnell Sie diese Bonusaufträge abschließen können. Dieses Feature sollte einiges an zusätzlichem Wiederspielwert bieten, aber wir warten ab, wie umfangreich dieser Teil des Spiels wirklich ist.

Weitere Informationen zu Outriders‘ Expeditions finden Sie in diesem Erklärvideo:

Wird Outriders mit Live-Service-Inhalten aktualisiert?

Zu diesem Zeitpunkt haben Square Enix und People Can Fly keine Pläne bekannt gegeben, Outriders kontinuierlich mit Live-Service-Updates zu aktualisieren, die in Spielen wie Fortnite, Destiny und Marvel’s Avengers zu sehen sind. Das bedeutet, dass Sie keine ständige Reihe von Updates erwarten sollten, die darauf ausgelegt sind, neue Inhalte und kosmetische Upgrades anzubieten.

Außerdem lesen  Grounded: Gameplay-Vorschau von Obsidians neuem Überlebensspiel

Das bedeutet jedoch nicht, dass Outriders nicht irgendwann aktualisiert wird. Obwohl es derzeit keine formellen Pläne gibt, ist es sinnvoll, dass das Spiel die üblichen Patches und eventuellen DLC-Updates erhält. Es ist nur so, dass sich das Spiel den modernen Trends ein wenig widersetzt, indem es sich weitgehend auf die „out of the box“-Inhalte konzentriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert