Half Life Black Mesa Remake: Xen-Trailer

Half Life Black Mesa Remake: Xen-Trailer

Neuigkeiten Half Life Black Mesa Remake: Xen-Trailer

Das Remake von Half Life Black Mesa steht kurz vor der Fertigstellung. Hier ist der Trailer für die letzten Xen-Levels.

Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums von Half-Life hat der Schöpfer der Black Mesa-Mod einen neuen Trailer für den letzten Teil des Projekts, die Xen-Levels, veröffentlicht.

Dieser Trailer gewährt uns einen bemerkenswert gründlichen Einblick in den Xen-Inhalt (zumindest im Vergleich zu Updates, die wir in der Vergangenheit gesehen haben). Aus diesem Filmmaterial wird sofort deutlich, dass der visuelle Umfang dieses Projekts erheblich größer ist als bisher angenommen. Der erste Teil des Black Mesa-Mods sah gut aus, aber es ist klar, dass dieser Teil des Mods nicht nur die moderne Technologie, sondern auch die abwechslungsreiche Landschaft des Xen-Gebiets selbst nutzen wird. Das Ergebnis ist etwas ziemlich Bemerkenswertes.

Die letzten Level von Half-Life (die auf Xen auftreten) haben sich für den Entwickler von Black Mesa, Crowbar Collective, als besonders schwierig erwiesen. In einem Update von 2016 stellte Crowbar fest, dass der letzte Bereich des Spiels wesentlich mehr Arbeit für die Neugestaltung erforderte als jeder andere Abschnitt des Klassikers von 1998.

„Wir wollen Xen die Gerechtigkeit widerfahren lassen, die es verdient, und es zum endgültigen Höhepunkt der Geschichte von Half-Life 1 machen. Dazu haben wir die Xen-Level komplett neu gestaltet und so erweitert, wie Valve es unserer Meinung nach ohne die Einschränkungen der Zeit getan hätte“, sagte Steam-Benutzer Adam-Bomb über die Bemühungen, den letzten Abschnitt von Half-Life neu zu gestalten.

Für diejenigen, die es nicht wissen, Xen ist die fremde Welt, in die Spieler am Ende des ursprünglichen Half-Life versetzt werden. Als Black Mesawas 2012 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, war dieser letzte Teil des Originalspiels nicht enthalten. Es ist kein Geheimnis, warum die Neugestaltung der Xen-Level so lange dauert. Xen ist der ziemlich berüchtigte Tiefpunkt der ursprünglichen Version von Half-Life. Seine Sammlung von Sprungrätseln und das generische Weltdesign beeinträchtigten fast jedes Element von Half-Life, das es zu einem wahren Klassiker machte.

Außerdem lesen  Suicide Squad tötet die Justice League: Hat Deadshot Retcon das Arkhamverse?

Obwohl nicht klar ist, wie sehr dieses Update die Gameplay-Probleme der Region beheben wird, wurde klargestellt, dass Xen erheblich erweitert wird (es wird angenommen, dass es Stunden dauern wird, bis es fertig ist, während die Originalversion des Finales in weniger als einer Stunde fertig sein könnte) und dass es auffallend schön wird. Derzeit wird erwartet, dass Xen irgendwann im zweiten Quartal 2019 veröffentlicht wird.

Matthew Byrd ist ein angestellter Autor für Den of Geek. Er verbringt die meiste Zeit seines Tages damit, einer zunehmend verstörten Reihe von Redakteuren tiefgreifende analytische Artikel über Killer Klowns From Outer Space vorzulegen. Sie können mehr über seine Arbeit hier lesen oder ihn auf Twitter unter @SilverTuna014 finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.