Destiny 2 Reveal Event Livestream: Sehen Sie sich die Ankündigungen zu Jahr 4 und Saison 11 an

Destiny 2 Reveal Event Livestream: Sehen Sie sich die Ankündigungen zu Jahr 4 und Saison 11 an

News Destiny 2 Reveal Event Livestream: Sehen Sie sich die Ankündigungen zu Jahr 4 und Saison 11 an

Bungie wird in einem speziellen digitalen Event enthüllen, was in Destiny 2 Year 4 und Season 11 kommt. Hier ansehen!


Foto: Bungie

Diese Woche wird Bungie „den nächsten Schritt im Destiny 2-Universum“ enthüllen. Langjährige Fans des erfolgreichen Action-MMO wissen, dass dies wahrscheinlich bedeutet, dass der Entwickler das große Jahr-4-Update enthüllen wird, das im Herbst ins Spiel kommt. In diesem Fall werden wir wahrscheinlich auch mehr über die kommenden Inhalte der 11. Staffel hören, die angeblich „Season of Arrivals“ heißen und sich wahrscheinlich auf die Ankunft von The Darkness auf mysteriösen Pyramidenschiffen beziehen, ein Ereignis, das während der Season of the angekündigt wurde Würdig.

Das Enthüllungsereignis findet nur wenige Tage nachdem Bungie sein erstes großes Live-Ereignis im Spiel veranstaltet hat, statt. Die Spieler strömten zum Turm, um zuzusehen, wie die Allmächtige, ein mächtiges Schiff der Roten Legion, von Rasputin in Stücke gerissen wurde, kurz bevor sie auf die Letzte Stadt feuern konnte. Das Event schien die Red-Legion-Saga, die 2017 in der Vanilla-Version von Destiny 2 begann, endgültig zu Ende zu bringen. Aber die oben erwähnte Ankunft dieser Pyramidenschiffe bedeutet, dass etwas viel Dunkleres auf dem Weg zur Erde ist, eine Bedrohung, die die Wächter wahrscheinlich den ganzen Sommer über beschäftigen und die Lücke zu einer Erweiterung im vierten Jahr überbrücken wird.

Koordinaten erhalten. Die Zukunft von Destiny 2 kommt.

9. Juni // 9 Uhr PT

🔺 https://t.co/003kheRMmX pic.twitter.com/9lV2l7Snvp

– Destiny 2 (@DestinyTheGame) 3. Juni 2020

Was wissen wir über die vierte Klasse? Nun, es könnte etwas damit zu tun haben, dass der Drifter und Fanfavorit Eris Morn zum Jupitermond von Europa reist, einem Ort, den Bungie ursprünglich in das erste Destiny aufnehmen wollte, aber schließlich gestrichen hat. Glücklicherweise scheint es, dass Wächter diesen Mond endlich besuchen und seine Geheimnisse lüften können.

Außerdem lesen  Suicide Squad tötet die Justice League: Hat Deadshot Retcon das Arkhamverse?

Der Destiny 2-Stream, der Teil des Summer Game Fest ist, wird am 9. Juni um 12 Uhr ET ausgestrahlt.

Nachfolgend können Sie sich die Sendung anhören:

Diese Enthüllung von Destiny 2 Year 4 ist nur eine von vielen digitalen Veranstaltungen, die diesen Sommer anstelle der E3 2020 stattfinden, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt wurde. Sowohl das Summer Game Fest als auch der IGN Summer of Gaming versprechen in den kommenden Wochen jede Menge Spielankündigungen, Trailer und Ankündigungen. Einen vollständigen Veranstaltungskalender können Sie hier einsehen.

Wenn Sie alle Neuigkeiten vom Summer Game Fest und IGN Summer of Gaming verfolgen möchten, besuchen Sie unseren News-Hub Not E3 2020, Ihren One-Stop-Post für alle neuesten Updates von den größten Online-Events .

Und für diejenigen Spieler, die die Rückkehr der E3 kaum erwarten können, hat Den of Geek die neuesten Informationen zur „neu gestalteten“ E3 2021-Konferenz, die für nächsten Juni bestätigt wurden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.