Apex Legends: Die besten Meta-Legenden der 10. Staffel

Apex Legends: Die besten Meta-Legenden der 10. Staffel

Features Apex Legends: Die besten Meta-Legenden der 10. Staffel

Bevor Sie in das Update der 10. Staffel von Apex Legends eintauchen, werfen Sie einen Blick auf unsere Legends-Rangliste für das neue Meta.

Foto: EA

Das Update der 10. Staffel von Apex Legends zieht bereits viel Aufmerksamkeit auf sich, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Zwischen den jüngsten Kämpfen von Call of Duty: Warzone und der Qualität des Updates selbst ist jetzt ein großartiger Zeitpunkt, um zu Apex Legends zurückzukehren oder es sogar zum ersten Mal zu spielen.

Wenn es eine Weile her ist, dass Sie Apex Legends gespielt haben (oder wenn Sie das Spiel einfach noch nie gespielt haben), ist es möglicherweise eine gute Idee, sich mit dem Status der Legends-Liste des Spiels vertraut zu machen. Auch wenn Sie nicht an die Spitze der Wettbewerbsrangliste des Battle Royale klettern möchten, ist es hilfreich, ungefähr zu wissen, wo jede Legende im Spiel im Moment steht und welche die richtige für Sie sein könnte.

In diesem Sinne werfen wir einen genaueren Blick auf die aktuellen „Tier-Ranglisten“ für jede Legende in Apex Legends‘ brandheißem Meta der 10. Staffel.

Legenden der S-Tier-Saison 10: Lifeline, Wraith, Bloodhound, Seer

Lebenslinie

In Bezug auf sichere Legend-Picks bleibt Lifeline eine Ihrer absolut besten Optionen. Es wird nie ein Match geben, bei dem ihre Ausrüstung nicht nützlich ist. Sie ist vielleicht nicht die aggressivste Option (was ein bisschen schade ist, wenn Sie unkooperative Teamkollegen haben), aber sie ist so zuverlässig, wie eine Legende nur sein kann.

Gespenst

Zusammen mit Lifeline ist Wraith seit dem Start des Spiels im Jahr 2019 eine der beständigsten Legenden in Apex Legends. Ihre einzigartige Kombination aus Aggressivität und Ausweichmanöver macht sie zu einem Glücksfall für Spieler, die sich nicht immer auf ihre Teamkollegen verlassen können, und sogar vor gebildete Teams werden die Ergebnisse zu schätzen wissen, die sie zur Party bringt.

Außerdem lesen  High on Life: Ist dieses Xbox-FPS heimlich ein Rick-and-Morty-Spiel?

Bluthund

Die Nerfs von Bloodhound schaden seiner Gesamtkraft absolut (und der neue Legend Seer schießt bereits auf seinen Platz), aber wenn man es genau nimmt, ist die Fähigkeit dieser Legende, eine Karte zu lesen und koordinierte Angriffe zu führen, schwer zu übertreffen. Er schneidet auch alleine ziemlich gut ab, obwohl Bloodhound offensichtlich in einem gut abgestimmten Kader glänzt.

Seher

Während Seers Tracking-Fähigkeiten am besten als Bloodhound-lite beschrieben werden, wird die Fähigkeit dieses Charakters, Feinde in der Nähe zu lokalisieren, indem er nach unten zielt, immer nützlich sein. Außerdem ist der wahre Grund, warum Sie als Seher spielen möchten, der, seine verheerende Unterbrechungsfähigkeit voll auszunutzen.

A-Tier-Legenden der 10. Staffel: Gibraltar, Octane, Bangalore, Walküre

Gibraltar

Man könnte meinen, dass ein Charakter wie Gibraltar in einem Spiel, das sich so auf schnelle Bewegungen und Ausweichmanöver konzentriert, Probleme haben würde, aber die Beständigkeit dieser Legende macht ihn einzigartig in der Lage, Szenarien zu überleben, in denen andere Legenden sofort sterben würden.

Oktan

Octane ist im Wesentlichen das Gegenteil von Gibraltar und eine einzigartige Legende, die bereitwillig seine eigene Gesundheit gegen pure Geschwindigkeit eintauscht. Das macht ihn offensichtlich zu einem Favoriten unter aggressiven Spielern, aber seine Launch Pad Ultimate-Fähigkeit ist ziemlich eines der besseren Team-Tools im Spiel.

Bangalore

Der größte Schlag gegen Bangalore ist, dass sie nicht besonders aufregend ist. Ihr vielseitiges und praktisches Toolkit macht sie jedoch in nahezu jedem Kampfszenario brauchbar. Sie ist auch eine der besseren Wahlen für wiederkehrende oder neue Spieler, die nur nach einer zuverlässigen und etwas vertrauten Option suchen.

Außerdem lesen  Neue Star Wars-Spiele in Entwicklung: Veröffentlichungsfenster, Trailer und erste Details

Walküre

Obwohl es einige Zeit dauert, sich an Valkyries einzigartige Luftfähigkeiten zu gewöhnen, ist sie im Moment absolut eine der vielseitigsten Angreiferinnen im Spiel. Ihr Ultimate ist auch heimlich überwältigt, auch wenn es etwas Zusammenarbeit erfordert, damit es funktioniert.

Legenden der B-Tier-Saison 10: Caustic, Pathfinder, Mirage, Horizon, Revenant

Ätzend

Caustic-Fans, die darauf gewartet haben, dass der Charakter an die Spitze der Meta aufsteigt, müssen vielleicht etwas länger warten, aber diese Legende ist sicherlich interessanter als in den letzten Staffeln. Seine toxischen Fähigkeiten sind in einem durchschnittlichen Spiel schwer konsequent einzusetzen, aber in bestimmten Szenarien können sie offensichtlich verheerend sein.

Pfadfinder

Das „Problem“ mit Pathfinder ist, dass er einfach nicht annähernd so gut ist wie früher, und seitdem wurden dem Spiel andere Legenden hinzugefügt, die ähnlichen Zwecken dienen. Er ist jedoch immer noch eine ziemlich zuverlässige Wahl, deren Navigationsfähigkeiten in den richtigen Händen verheerend sein können.

Fata Morgana

Mirage hat seine Fans und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Seine Ausrüstung ist so unterhaltsam wie der Charakter selbst, was es nur schade macht, dass seine Köderfähigkeiten so unbeständig sind. Glücklicherweise ist seine Fähigkeit zum passiven Tarnen überraschend nützlich, und gut getimte Köder können immer noch das Blatt eines schnellen Gefechts wenden.

Horizont

Horizons Ultimate ist immer noch ziemlich mächtig, aber ein Nerf ihrer Gravity Lift-Fähigkeit hat den besten Grund, sie automatisch auszuwählen, wirklich verletzt. Sie werden es nicht hassen, Horizon in Ihrem Team zu haben, aber es gibt zuverlässigere Optionen.

Wiederauferstandener

Einige Spieler denken, dass Revenant eine der besten Legenden im Spiel ist, und er hat sicherlich das Potenzial, diese Höhen zu erreichen. Leichte Abschwächungen der Fähigkeiten des Charakters in Kombination mit der komplizierten Art seiner Ausrüstung bedeuten jedoch, dass sein Boden etwas niedriger ist als je zuvor.

Außerdem lesen  PlayStation State of Play Juni 2022: Gerüchte, Lecks und Vorhersagen, über die Sie Bescheid wissen müssen

Legenden der C-Tier-Saison 10: Rampart, Wattson, Loba, Crypto

Wall

Respekt vor Rampart, aber ihre Fähigkeiten sind einfach zu situationsabhängig. Dasselbe gilt für Caustic, aber Caustic kann ankommende Angreifer immerhin dauerhaft ärgern, während Rampart wirklich darauf angewiesen ist, eine feste Position zu halten.

Wattson

Wattson ist einer dieser defensiven Charaktere, deren Fähigkeiten das Blatt eines Kampfes absolut wenden können, sich aber letztendlich als zu situativ erweisen. Sie werden sich oft wünschen, Sie hätten Zugang zu anderen Fähigkeiten, während Sie darauf warten, Wattsons Fähigkeiten einzusetzen.

Loba

Loba ist im Moment an einem seltsamen Ort. Sie ist eine einzigartige und lustige Legende, deren Fähigkeiten letztendlich … ok sind. Sie ist eine reine Utility-Wahl, was etwas schade ist, wenn man bedenkt, dass es einfach nicht viele Comps und Szenarien gibt, die ihre Fähigkeiten gegenüber anderen Optionen wirklich erfordern.

Krypto

Crypto verliert sicherlich einige Punkte allein durch das Hinzufügen von Seer, aber das eigentliche Problem hier ist, dass Cryptos Fähigkeiten ihn dazu zwingen, sein eigenes Spiel zu spielen. Sie können sich als nützlich erweisen, aber was Teamkollegen betrifft, ist Crypto nicht gerade die beste Option.

D-Tier Season 10 Legends: Fuse

Sicherung

Schlechte Sicherung. Respawn hat einfach nie wirklich herausgefunden, was diesen Charakter so besonders macht, und selbst die jüngsten Buffs tragen wenig dazu bei, die Tatsache zu verschleiern, dass seine tatsächlichen Fähigkeiten einfach nicht so nützlich sind. Er ist im Moment wirklich die einzige Legende im Spiel, für die man nur schwer argumentieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.